Boden und Erde

Kiesgärten sind wunderschöne und artenreiche ökologisch wertvolle Pflanzflächen. Hier werden keine Folien unter die Steine gelegt, die die Bodenqualität stören. Hier werden die Flächen mit sonnenliebenden Pflanzen bestückt, die sich durch die Steine und deren Erwärmung besonders wohl fühlen. Die regional verwendeten Steine bieten den dafür optimalen Untergrund.

In Deutschland ist Torfabbau verboten. Dennoch wird sehr viel Blumenerde mit Torf zum Kauf angeboten. Was ist denn nun daran so schlimm? Torf speichert leider das Wasser nicht so gut, wie torffreie Substrate. Und der Abbau erfolgt in anderen Ländern, deren Moore geplündert werden. Ein guter persönlicher und ein guter ökologischer Grund, Torf nicht mehr einzusetzen.