Heimische Pflanzen

An sonnigen und bodendurchlässigen Plätzen blühen von Juli bis September Edeldisteln. Wer Platz in seinem Garten hat, für den lohnt es sich, diese dort anzusiedeln, denn sie ist eine wahre Bienen- und Schmetterlingsweide. Dazu einfach Samen im September aussäen. Eine Vermehrung durch Teilung und Wurzelschnittlinge ist auch möglich. Nebenbei ergänzt sie wunderbar Trockensträuße und sieht auch im Winter sehr dekorativ aus. Pflege: im Frühjahr zurück schneiden.